1. Pusch / Wastl, Compliance – was hat die Kirche damit zu tun?, AfkKR (Archiv für katholisches Kirchen­recht), Bd. 183, S. 502 – S. 533.
  2. Wastl / Pusch, Haftungsrechtliche Konsequenzen einer Mitarbeiter-Amnestie – dargestellt am Beispiel „Siemens“ – Ein weiteres Lehrstück für die Notwendigkeit der Berücksichtigung deutschen Rechts bei der Anwendung US-amerikanischer Rechtsvorschriften, Recht der Arbeit 2009, S. 376 – S. 380.
  3. Wastl, Mitherausgeber und Co-Autor des Handbuchs der internationalen Zwangsvollstreckung (Loseblattsammlung), Verlag Recht und Praxis Kissing, 1995 – 1997 (insbesondere verantwortlich für die Länderberichte Italien, Schweiz, Spanien und USA).
  4. Denny / Wastl, Zur Durchsetzbarkeit von Vertreterprovisionen der ehemaligen KoKo-Betriebe – veranschaulicht anhand des Beispiels der Firma Günther Forgber, Deutsch-Deutsche Rechts-Zeitschrift 1993, S. 75 – S. 80.
  5. Wastl, Die Vollstreckung deutscher Titel auf der Grundlage des EuGVÜ in Italien, 1991, Verlag V. Florentz, München, Band 271 der Reihe „Rechtswissenschaftliche Forschung und Entwicklung“ (Monographie, 420 Seiten, zugleich Diss.).


« Zurück