Auch in gesellschaftsrechtlicher Hinsicht werden wir seit mehr als zwanzig Jahren mit der Lösung anspruchsvoller Fragestellungen betraut. Unsere diesbezüglichen Erfahrungen und darauf basierenden Kernkompetenzen umfassen beispielsweise die Gestaltung individueller Gesellschaftsverträge und Satzungen, die Beurteilung komplexer Problemstellungen im M&A-Bereich sowie die Optimierung gesellschaftsrechtlicher Strukturen. Insbesondere werden wir in diesem Zusammenhang auch immer wieder mit der Durchsetzung der Interessen unserer Mandanten im Zuge konfliktträchtiger und rechtlich herausfordernder gesellschaftsrechtlicher Rechtsstreitigkeiten betraut.

Auch im gesellschaftsrechtlichen Bereich bilden unsere besonderen forensischen Erfahrungen sowie die über Jahrzehnte hinweg aufgebaute juristische Kompetenz im Bereich des Aktien-, GmbH-, sowie generell des Gesellschaftsrechts, die Grundlagen unseres erfolgreichen Tätigwerdens. Auf diesen Erfahrungen basiert namentlich auch unsere spezifische und individuelle Form der gesellschaftsrechtlichen Beratung. Diese gewährleistet eine bestmögliche und von vornherein an denkbaren späteren Konfliktsituationen orientierte Gestaltung gesellschaftsrechtlicher und vertraglicher Grundlagen.

(Publikationen und Vorträge zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen.)