Press releases

  • Zweite Pressemitteilung zur Pressemitteilung des Erzbistums Köln vom 30.10.2020 zu unserer unabhängigen Untersuchung zu sexuellem Missbrauch Download press release
  • Erste Pressemitteilung zur Pressemitteilung des Erzbistums Köln vom 30.10.2020 zu unserer unabhängigen Untersuchung zu sexuellem Missbrauch Download press release (amended on November 9th, 2020)
  • Veröffentlichung des Gutachtens „Sexueller Missbrauch Minderjähriger und erwachsener Schutzbefohlener durch Kleriker im Bereich des Bistums Aachen im Zeitraum 1965 bis 2019“ Download press release

Publications

  • Litzka, Rezension: Nadine Borutta: Der Pflichtverletzungstatbestand des § 299 StGB, Duncker & Humblot, Kölner Kriminalwissenschaftliche Schriften (KKS), Berlin 2019, WisteV-Journal (WiJ) 2020, S. 197.
  • Wastl, Rezension: Moosmayer/Hartwig, Interne Untersuchungen – Praxisleitfaden für Unternehmen, 2. Aufl. – 2018, Deutsches Steuerrecht (DStR) – Rezensionen, Issue No. 20/2018, p. XV.
  • Wastl, Compliance – Beitrag für das Handbuch Bilanzrecht, Bundesanzeigerverlag, Köln, 2. Aufl. – 2018, p. 485 – 511.
  • Wastl / Pusch, Gesetzgebung: LEI ab Pflicht, Deutsches Steuerrecht (DStR) – Kompakt, Issue No. 48/2017, p. XI.
  • Wastl, Compliance, Finanzkrise(n), Recht und Ethik – Plädoyer für ein Umdenken, BOARD – Zeitschrift für Aufsichtsräte in Deutschland, 5/2016, p. 187 – p. 190.(load this article in PDF-format).
  • Pusch / Wastl, Compliance – was hat die Kirche damit zu tun?, AfkKR (Archiv für katholisches Kirchen­recht), Volume 183, p. 502 – p. 533.
  • Wastl u. a., in: Aigner-Hof / Halfmeier / Hof, Streitgespräch zum Thema Compliance und CMS, Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance (ZRFC) 2015, p. 156 – p. 165.(Zum rechtlichen und rechtstatsächlichen Hintergrund dieses Streitgesprächs können die folgenden Downloads herangezogen werden: Vortrag an der Universität Rostock im Jahr 2007, Vortrag anlässlich einer Veranstaltung der VolkswagenStiftung im Jahr 2011 und Vortrag anlässlich einer Veranstaltung der VolkswagenStiftung 2012.)
  • Wastl, Anmerkung zum Urteil des BGH vom 24.06.2014 (Az. VI ZR 560/13; WM 2014, 1470) zur strafrechtlichen Beurteilung der Verwendung unrichtig gewordener Prospekte unter dem Gesichtspunkt des Kapitalanlagebetrugs gemäß § 264a StGB sowie zu deliktsrechtlichen Fragestellungen mit Blickrichtung auf eine Haftung gemäß § 823 Abs. 2 BGB i. V. m. § 263 StGB, WuB-Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht, under VIII. § 264 a StGB 1.14, December 2014.
  • Wastl, Anmerkung zum Urteil des BGH vom 22.05.2014 (4 StR 430/13; WM 2014, 1235) zur strafrechtlichen Beurteilung von Serienbetrügereien unter Ausnutzung des Lastschriftverfahrens, WuB-Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht, under IX. § 263 StGB 1.14, September 2014.
  • Wastl / Pusch, Steuerberater-/Wirtschaftsprüferhaftung im Zusammenhang mit Finanzierungsverhand­lungen des Mandanten – Vermeidung von Haftungsrisiken auf der Grundlage der aktuellen Rechtsprechung, NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht 2014, p. 2352 – p. 2362.